Sonntag, 5. November 2017

Insektenkunde (Entomologie). Vortrag von Jürgen Gaul in Bad Liebenzell

Ein kompetenter Lichtbild-Vortrag

am 3. November 2017 waren Fliegenfischer und interessierte Bürger zu einem Lichtbild-Vortrag geladen. In seinem sehr eindrücklichen Vortrag stellte Jürgen Gaul dem anwesenden Publikum Insektenarten vor, die in Gewässern leben. Er bezog sich dabei speziell auf die Nagold und behandelte in seinem Vortrag sowohl die Wichtigkeit der verschiedenen Insektengruppen, als auch deren Lebensweise, was eine wichtige Wissens-Grundlage für jeden Fliegenfischer darstellt.

Sein Vortrag umfasste nicht nur Unterscheidungsmerkmale, sondern auch Orte des Vorkommens sowie das jahreszeitliche Erscheinen der unterschiedlichen Insekten.

Jürgen Gaul ist 1.Vorsitzender des Bezirksfischereivereins Nagoldtal e.V. Er bewirtschaftet mit seinem Verein ca. 30 km Nagold. Ferner ist er Mitglied in der deutschen Gesellschaft für Limnologie, welche sich mit dem Leben in Binnengewässern (speziell semiaquatische Insekten) beschäftigt.

Alle Teilnehmer waren begeistert und dankten Jürgen Gaul für seinen kompetenten Vortrag. In der anschließenden Diskussion wurden Gründe für den festzustellenden Rückgang der Insektenwelt erfragt - es entwickelte sich eine angeregte Diskussion um den dramatischen Artenschwund in Deutschland, der leider auch in der Nagold festzustellen ist.


Vortrag von Jürgen Gaul in Bad Liebenzell



Jürgen Gaul in Bad Liebenzell zum Thema: Insekten in der Nagold




Schematische Zeichnung des Lebenszyklus von Jürgen Gaul




Keine Kommentare:

Kommentar posten